Die with me

Natürlich wollen wir Journalisten überall dort unterwegs sein, wo unsere Leser, Hörer, Zuschauer, „User“ sind – und haben deshalb neue Kommunikationsplattformen auf dem Radar. Manchmal staunen wir. Wer denkt sich sowas aus? Entdeckt im App-Store von Apple: „Die with me“ („Stirb mit mir“). Der letzte Schrei für den letzten (digitalen) Schrei. „Die with me“ ist … Mehr Die with me

TV ohne Quote: Gottschalk hat immer davon geträumt

Fernsehmanager sind derzeit auf eine harte Probe gestellt. Denn wegen eines technischen Fehlers ist die TV-Branche ihrer wichtigsten Währung beraubt: Es gibt keine Einschaltquoten. Seit vergangenen Donnerstag ist das schon so, und bis mindestens diese Woche Donnerstag (18. Januar) ändert sich daran auch nichts, wie die Arbeitsgemeinschaft Videoforschung (AGF) per Pressemitteilung bekannt gegeben hat. Der … Mehr TV ohne Quote: Gottschalk hat immer davon geträumt

Sprachassistenten auf dem Vormarsch: Fluch oder Segen fürs Radio?

Sprachassistenten spielen im Leben der Menschen eine immer größere Rolle. Im Weihnachtsgeschäft waren Amazons Alexa und Googles Home-Assistent der große Renner. Eine Entwicklung, die auch traditionelle Medien im Blick haben sollten. Schließlich sind die Helfer nicht nur im Begriff, in den täglichen Routinen ihrer Besitzer einen festen Platz zu finden. Sie knabbern zudem am Zeitbudget, … Mehr Sprachassistenten auf dem Vormarsch: Fluch oder Segen fürs Radio?

Facebook bremst Online-Medien aus: Und jetzt?

Wenn es um die Reichweite via Facebook geht, kommen auf die professionellen Anbieter von Inhalten schwere Zeiten zu. Das soziale Netzwerk aus Kalifornien hat angekündigt, den Newsfeed seiner Nutzer zu ändern. Bevorzugt sollen demnach Postings angezeigt werden, die von Freunden und Familie kommen. Inhalte von Medien, Marken und Unternehmen spielen dagegen künftig eine untergeordnete Rolle. … Mehr Facebook bremst Online-Medien aus: Und jetzt?